Herzlich willkommen auf meiner Seite.

Home

Weltcup 10.03. - 15.03.17 PyeongChang - Sieg im 7,5km Biathlon-Sprint und über 15km Biathlon

Huiii, was für ein Einstieg!
Auch wenn sowohl das Schießen am Schießstand als auch das Laufen in der Loipe nicht perfekt waren, kann ich mit dem Sieg im Biathlon Rennen über 7,5 km am heutigen Tag zufrieden sein. Immerhin ist die kurze Distanz im Biathlon nicht unbedingt mein Favorit.

Naja, jetzt heißt es, regenerieren und entspannen.

Siegerliste 7,5 km Biathlon Sprint - hier

Siegerliste 15 km Biathlon Langlauf - hier

 

  Clara Klug und ich im Interview aus Pyeongchang (ZDF - Morgenmagazin vom 14.03.2017)

Bauch- und Kopfschmerzen, ein saublöder Sturz und zwei ebenso doofe Schießfehler machten mein Rennen nicht wirklich zu einer schönen Erinnerung. Naja, solange das Resultat stimmt. Ab dem nächsten Biathlon Rennen in wenigen Tagen im japanischen Sapporo werde ich das Leiberl des Gesamtweltcup Führenden tragen dürfen! 50 Punkte Vorsprung gilt es dann in die Saisonpause zu retten.

Morgen ist der letzte Wettkampf hier in PyeongChang. Danach fliegen wir nach Sapporo, wo das Weltcupfinale stattfinden wird. Zwei Biathlon Rennen wird es dort noch geben... :-)

Für morgen dürft ihr mir aber natürlich auch nochmal die Daumen drücken. 5km Langlauf gilt es zu bewältigen!

Achja, Anja Wicker und ich durften heute zusammen mit Andrea Eskau schon mal das deutsche Haus für die Olympischen und Paralympischen Spiele nächstes Jahr besuchen. Seeehr sehr schick, echt! Freue mich schon darauf!